Share

Stauferhalle 3

Stauferhalle 3
Stauferschulzentrum – Waiblingen

Realisierung: 2010 – 2012

Mit der Staufer-Sporthalle in Waiblingen wurde eine energetisch beispielgebende Sporthalle entwickelt, die sich selbstverständlich in den Geländeverlauf einfügt und durch räumliche und haptische Qualität neue Maßstäbe am Schulzentrum setzt.
In enger Zusammenarbeit mit den zukünftigen Nutzern wurde ein umfassender Leistungskatalog entwickelt für dauerhafte Akzeptanz und einen Beitrag zur sozialen Nachhaltigkeit.

Der Baukörper terrassiert das nach Norden abfallende Gelände und vermittelt so zwischen dem oberen Schulzugang und dem tiefer gelegenen Schulhof. Die Längsseiten sind in vorvergrautem Lärchenholz ausgeführt, das natürlich und homogen altert. Die Stirnseiten sind vollflächig mit Rankpflanzen begrünt. Kontrastiert wird die gedeckte Farbigkeit der Außenhülle außerdem durch das leuchtende Grün des verbindenden Dachelementes zwischen Schulgebäude und Sporthalle.

Team: D. Günthner